Mitmachen: Azubis - Volle Power!

DVGW und VfEW suchen die besten Projekte zur Nachwuchsförderung / Aufgrund der Corona-Pandemie wird die Bewerbungsfrist bis ins Frühjahr 2021 verlängert

None

© VfEW / DVGW

Ausbildung ist wichtig, Nachwuchskräfte zu finden wird aber immer schwieriger. Die DVGW-Landesgruppe Baden-Württemberg und der VfEW haben daher überlegt, wer junge Menschen am besten überzeugen kann: Azubis aus der Energie- und Wasserwirtschaft selbst.

 „Azubis – Volle Power!“ lautet das Motto des Wettbewerbs, der bereits zum zweiten Mal stattfindet. Erstmalig sind neben dem Gas- und Wasserbereich auch Auszubildende aus dem Strombereich aufgerufen mitzumachen. Gesucht ist das beste Projekt zur Nachwuchsförderung, das von Auszubildenden selbst gestaltet wird. Dem Gewinnerteam winken 1.000 Euro, die den Azubis im Unternehmen zugutekommen und eine Einladung zum Gas-Wasser-Tag des DVGW am 1. Juli 2021, bei dem der Preis verliehen wird.

Ob eigener Azubi-Kanal auf Social Media oder Schülerprojekte – mitmachen lohnt sich. Einfach unten den Bewerbungsbogen herunterladen, online ausfüllen und absenden. Eine Jury kürt dann den Gewinner.

Aufmerksamkeit bekommt nicht nur das beste Projekt. Mit den eingereichten Beiträgen soll ein umfangreicher Best-Practice-Katalog entstehen, der anderen Unternehmen und ihren Auszubildenden neue Anregungen bietet. So kann die ganze Branche von der Kreativität profitieren. Zu den besten Beispielen des letzten Jahres geht es hier lang.

So läuft’s ab

  • Anmeldung möglich: ab jetzt!
  • Einsendeschluss: 30. April 2021
  • Preisverleihung: 01. Juli 2021 auf dem Gas-Wasser-Tag des DVGW

Was suchen wir?

Wir suchen tolle Projekte zur Gewinnung von Nachwuchskräften für technische oder gewerbliche Ausbildungsberufe.

Wer kann mitmachen?

Alle Unternehmen der Energie- oder Wasserbranche mit Hauptsitz in Baden-Württemberg.

Alle Teilnahmeinfos im Flyer unten im Downloadbereich.


Ansprechpartner

Suche

Anmelden für VfEW plus