Impressum gültig auch für die facebook-Seite des VfEW

Verband für Energie- und Wasserwirtschaft Baden-Württemberg e.V.
- VfEW -
Schützenstraße 6
70182 Stuttgart

Präsident: Klaus Saiger
Geschäftsführung: Torsten Höck
Telefon  + 49 711 933491-20
Fax        + 49 711 933491-99
VR 720484, Amtsgericht Stuttgart
E-Mail: info@vfew-bw.de
Web: www.vfew-bw.de
Besuchen Sie uns auf facebook

 

Realisierung dieses Auftritts:

echolot public relations und echolot Werbeagentur, Stuttgart


COPYRIGHT HINWEISE

Alle auf dieser Webseite veröffentlichten Angaben, Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung des Verband für Energie- und Wasserwirtschaft Baden-Württemberg e.V.

Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung., Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. der Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads von Web-Seiten dürfen nur für den persönlichen, und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Alle Angaben unseres Internet- und Extranetangebotes wurden sorgfältig geprüft. Wir bemühen uns, dieses Informationsangebot aktuell und inhaltlich richtig anzubieten. Dennoch ist das Auftreten von Fehlern nicht völlig auszuschließen. Eine Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und letzte Aktualität kann daher nicht übernommen werden.

Der Zugang und die Benutzung dieser Webseiten geschieht auf eigene Gefahr des Benutzers. Der VfEW ist nicht verantwortlich und übernimmt keine Haftung für Schäden, u.a. für direkte, indirekte, zufällige, vorab konkret zu bestimmende oder Folgeschäden, die angeblich durch den oder in Verbindung mit dem Zugang und/oder der Benutzung dieser Website aufgetreten ist.

EXTERNE LINKS

Wir sind als Inhaltsanbieter nach §5 Abs.1 Mediendienste-Staatsvertrag für die "eigenen Inhalte", die wir zur Nutzung bereithalten, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis halten wir insofern "fremde Inhalte" zur Nutzung bereit, die in dieser Weise gekennzeichnet sind: Link. Für diese fremden Inhalte sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen (d. h. auch von einem rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt) positive Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern (§5 Abs.2 Mediendienste Staatsvertrag). Bei "Links" handelt es sich allerdings stets um "lebende" (dynamische) Verweisungen. Wir haben bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird.

Wir sind aber nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die wir in unserem Angebot verweisen, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn wir feststellen oder von anderen darauf hingewiesen werden, dass ein konkretes Angebot, zu dem wir einen Link bereitgestellt haben, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, werden wir den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit uns dies technisch möglich und zumutbar ist. Die technische Möglichkeit und Zumutbarkeit wird nicht dadurch beeinflusst, dass auch nach Unterbindung des Zugriffs von unserer Homepage von anderen Servern aus auf das rechtswidrige oder strafbare Angebot zugegriffen werden kann.